WAS IST BALAYAGE ?


Balayage ist eine Erfindung französischer Friseure. Der Name stammt vom französischen Wort 'balayer', was so viel heißt wie 'kehren' oder 'fegen'. Es handelt sich um eine kreative und einzigartige Freihand-Technik. Tatsächlich verrät der Name vielmehr, wie die Farbe auf das Haar aufgetragen wird.

STRÄHNEN / HIGHLIGHTS oder BALAYAGE?


Die klassischen Strähnchen entstehen durch die sogenannte Folien-Technik. Dabei werden die Partien, die aufgehellt werden sollen, abgeteilt und auf Aluminiumfolien gelegt. Die Strähnen werden zunächst vom Ansatz an mit Blondiermittel oder Farbe bepinselt und anschließend in die Folie eingeschlagen.Das sichtbare Ergebnis sind gleichmässig aufgehellte Strähnen / Highlights  vom Ansatz an.  Die Möglichkeit mit Strähnen kreativ Haare zu gestalten ist daher eher beschränkt.Die Balayage-Technik dagegen kommt ganz ohne Folien aus. Sie dient zur Aufhellung der Längen und Spitzen und erzeugt einen natürlichen Farbverlauf. Die Ansätze bleiben dabei unbehandelt. Der Friseur nimmt dazu die entsprechende Haarpartie in die Hand und gibt mit einem Pinsel die Blondierung direkt auf das Haar. Dabei streicht er tatsächlich so hin und her, dass seine Bewegungen dem Fegen oder Streichen ähneln. Dabei dosiert er individuell, wo und wie viel Aufhellungsprodukt auf das Haar gelangt. Statt exakt dosiertem Farbauftrag wie bei der klassischen Folientechnik ist Balayage also Färben-Freestyle. Dies verlangt viel Können und Erfahrung. Jede einzelne Balayage Färbung wird nach Kundenwunsch individuell gestaltet. Möglich sind dabei nicht nur strahlende Blondtöne, sondern auch wunderschöne warmen Brauntöne mit Karamel leuchtenden Spitzen.Das sichtbare Ergebnis beim Balayage ist ein weicher und natürlicher Farbverlauf von einem dunkleren Ansatz zu einer hellen Spitze.

WARUM BRAUCHEN WIR OLAPLEX BEIM BALAYAGE?


Die Revolution beim Friseur heisst Olaplex. Dank Olaplex können wir Heute Haare färben und blondieren ohne den Haaren dabei zu schaden. Besonders bei der Balayage Technik, bei der Aufhellungsprodukte wie Blondierung verwendet werden, ist es besonders wichtig Haarschädigung vorzubeugen. Olaplex stellt gebrochene Disulfidbrücken im Haar wieder her, die während thermalen, mechanischen und chemischen Anwendungen sowie im Alltag beschädigt werden und ermöglicht somit intensivere, extremere und langanhaltendere Farbergebnisse. Olaplex wird der Farbe bzw. Blondierung beigemischt und repariert das Haar während der Einwirkzeit. Wir empfehlen bei jeden Balayage, Olaplex zu verwenden. Das sichtbare Ergebnis beim Balayage mit Olaplex ist ein gesundes und kräftiges Haar.
MEHR INFOS ZU OLAPLEX
Teilen: